Kevin B in Saarbrücken

| Divers

Nach den erfolgreichen Ausstellungen in der TUFA in Trier und im Centre d’Art Contemporain du Luxembourg Belge in Montauban, ist der junge luxemburgische Künstler Kevin B nun eingeladen, im Sommer seine Werke in der Saarbrücker Union Stiftung auszustellen.

Die Vernissage ist für Sonntag, den 12. Juni um 11.00 terminiert.

 

DSC_0018_ret_1 KB_2013_C_P_32x25_4

Die Union Stiftung in Saarbrücken wurde am 1. August 1959 gegründet und verfolgt den Zweck, demokratische und staatsbürgerliche Bildung, internationale Verständigung, insbesondere die europäische Einigung, sowie Wissenschaft, Forschung und Kultur zu fördern. So stellte die Stiftung beispielsweise in ihrem Skulpturengarten bereits Arbeiten von Liliane Heidelberger, Bertrand Ney, Annemarie Klenes, Werner Bauer, Jo Enzweiler, Seiji Kimoto, Leo Kornbrust, Sigrún Ólafsdóttir, Paul Schneider und Georg Zimmermann vor.